toggle
white
white
HOME
white

Fahrschule
Geförderte Maßnahmen
Kontakt
Seitenmenü
Weiterbildungen
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
8. Besitzstandsregelungen Für Personen, die ihre Fahrerlaubnis vor der Einführung des neuen Führerscheins erworben haben, bleibt grundsätzlich alles beim Alten. Ihre Fahrerlaubnis ist weiterhin im bisherigen Umfang gültig. Allerdings sind für einige Fahrerlaubnisinhaber ärztliche Wiederholungsuntersuchungen (siehe Abschnitt 9 "Übergangsregelungen") vorgeschrieben. Bei einem Umtausch des Führerscheins werden im neuen Führerschein die neuen Klassen eingetragen, die den alten entsprechen. Die folgende Tabelle gibt die wichtigsten Bestimmungen für die Umstellung einer alten Fahrerlaubnis auf die neuen Klassen wieder: Besitzstandregelungen für Fahrerlaubnisse, die vor Inkrafttreten der neuen Klasseneinteilung erteilt worden sind 1) Klassen alt Klassen neu StVZO/D StVZO/DDR 1 A A, A1, L, M 1 a A beschränkt auf Krafträder bis 25 kW und einem Verhältnis Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg A1, L, M 1 b A1, L, M 2 CE C, CE, C1, C1E, B, BE, L, M, T 3 B, BE C1, C1E, B, BE, L, M; auf Antrag CE mit Beschränkung auf bisher in Klasse 3 fallende Züge 4 M L, M 5 T L Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung in KOM (unbeschränkt) D D, DE, D1, D1E Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung beschränkt auf KOM bis 7.500 kg zul. Gesamtgewicht und/oder 24 Fahrgastplätze D beschränkt auf KOM bis 7.500 kg zul. Gesamtgewicht und/oder 24 Fahrgastplätze, D1 1) ohne Berücksichtigung von früheren Besitzstands- und Einschlussregeln Erweiterungen der Fahrerlaubnis, die mit einer Umstellung auf die neuen Klassen in einigen Fällen verbunden sind, werden erst mit Aushändigung des neuen Führerscheins wirksam. [Zurück …]

Bürozeiten

Unsere Bürozeiten in Gütersloh-Avenwedde, Nikolaus-Otto-Straße 3 sind: Mo.,Di.,Do. und Fr. von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Tel.: 05241/40348255 [mehr …]


Gesetzlich vorgeschriebene Weiterbildung für Kraftfahrer

Nächster Modul-Termin: Samstag, 02.09.2017 . In unseren praxisnahen Lehrgängen erleben Sie erstklassige Dozenten, die Ihnen individuelle Fachkompetenz kurzweilig präsentieren. [mehr …]


Sie müssen Ihren ADR-Schein verlängern?

Bei uns sind Sie genau richtig! Angenehme Atmosphäre, Top-Referenten und eine einmalige Ausbildungsumgebung warten auf Sie! [mehr …]


UNSER ANGEBOT

Ob Führerscheinausbildung in allen Klassen, Kursangebote für Bildungsgutscheininhaber oder Firmenschulungen rund um das Nutzfahrzeug, hier bekommen Sie alles aus einer Hand. Benutzen Sie unser Feedbackformular, oder richten Sie Ihre Anfragen direkt an unsere Info-Hotline unter Telefon (0172) 5203582.


Unser Team sucht Verstärkung!

Wir stellen ein: Fahrlehrerin/Fahrlehrer/Dozentinnen/Dozenten in Vollzeit und Teilzeit Kontakt: 0172/5203582 [mehr …]


fahrschule > fuehrerschein

> Besitzstandsregelung
> Fahrerlaubnisklassen
> Gültigkeit
> Kosten
> MPU
> Punkte
> Untersuchungen
> Vorbesitz
Share
Print
 
Olaf Gehle, Fahrschule aller Klassen
Nikolaus-Otto-Straße 3
33335 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 40 34 81-0
Telefax (0 52 41) 40 34 82-0
E-Mail info@fahrschule-gehle.de
www.fahrschule-gehle.de